Länder, die am meisten im Tourismus zu verbringen 2017

CHINA-EURO 258 Milliarde +5%
EURO-VEREINIGTE STAATEN 135 Milliarde +9%
DEUTSCHLAND-EURO 84 Milliarde +3%
VEREINIGTES KÖNIGREICH EURO 63 Milliarde +3%
FRANKREICH-EURO 41 Milliarde +1%

Entwicklung der internationalen Ankünfte in Reisezielen.

Länder, die am meisten im Tourismus zu verbringen 2017 Hotel * Restaurant Feinschmecker Coconut Lodge Majunga

Denken Sie daran, dass Madagaskar der Ehrengast bei der Grand Pavois in La Rochelle Bootsmesse war, Das ist ein muss für alle Liebhaber und Profis in der maritimen Industrie in der Welt. Mehr als 35 Ländern zu beteiligen.

Praktisch alle Märkte haben einen Anstieg der Tourismus bei den Ausgaben berichtet. 2017, reflektieren die anhaltende starke Nachfrage des internationalen Tourismus in allen Regionen der Welt. Beiden aufstrebenden Volkswirtschaften, die fortgeschrittenen Volkswirtschaften das Wachstum angetrieben, die Vereinigten Staaten verbracht hat 12 Milliarden von Dollar mehr ins Ausland reisen. China hat diese Kosten von erhöht. 8 $EU Mrd., seine Position als erste Spender der Welt festigen. Ausgaben von der Russischen Föderation stiegen um 7 $EU Milliarden und die von Brasilien von 5 Milliarde, beide Länder nach einem Rückgang in ihren Ausgaben Vorjahren Prellen. Die starke touristische Ausgaben widerspiegelt Fortschritte bei der Konnektivität, die Vereinfachung der Verfahren der Erteilung von Visa und eine Erholung der Weltwirtschaft.

Die Weltorganisation für Tourismus (UNWTO) internationale Reisen beläuft sich auf rund 1,2 1,5 Mrd EUR im 2015, entweder 25 % mehr als in 2010. Über einen längeren Zeitraum, das Wachstum ist exponentiell.

Die 25 ausgehende Hauptmärkte berichtet höher im internationalen Tourismus zu verbringen 2017, als der letzte UNWTO World Tourism Barometer. En 2017, China hat sein Amt des ersten Spender in Reisen an l gehalten ’ Ausländer mit 258 $EU Mrd. (+5% in lokaler Währung).

Die anderen drei Volkswirtschaften der BRIC-Gruppe haben alle wesentlich erhöht, ihre Ausgaben zu 2017. Die Föderation von Russland (+13%) nach ein paar Jahren des Rückgangs hat wieder zurückgeschickt werden., um zu erreichen 31 $EU Mrd., Klettern drei Plätze um die Gruppe der zehn ersten in Wiedereingliederung der 8th Rang. Die Brasilien (+20%) s ’ ist auch stark begradigt, gewinnen acht Plätze auf den 16th Rang mit 19 $EU Milliarden Ausgaben. Die Indien setzte seinen Aufstieg mit einem Wachstum von 9% Aufwendungen zur 18 $EU Mrd., Diese Art der Förderung 4 Plätze zu besetzen die 17th Rang.

« Schwellenländer spielen eine wichtige Rolle bei der Entwicklung des Tourismus und wir sind sehr glücklich zu sehen, die Erholung in der Russischen Föderation und der Brasilien, Neben dem Aufstieg von Indien, "weil diese Märkte wichtigsten aufstrebenden tragen zum Wachstum und zur Diversifizierung der Märkte in vielen Destinationen", sagte der Generalsekretär der UNWTO, Zurab Pololikashvili.

Fortgeschrittene Volkswirtschaften veröffentlicht auch starke Leistung in 2017, im Sinne der Vereinigten Staaten (+9%), zweite ausgehende Weltmarkt. US-Reisende ausgegeben 12 Milliarde $EU zusätzlich zum Titel des internationalen Tourismus, entweder 135 $ Milliarden. Ausgaben für die Deutschland (3th Markt) und das Vereinigte Königreich (4th) erhöht 3%, und diejenigen der französischen (5th) Von 1%.

En 2016, einige 58 Millionen Touristen reist nach Afrika, entweder 8 % mehr als in 2015. Die Weltorganisation für Tourismus, Wer seinen Jahresbericht Dienstag veröffentlicht hat 16 August, Dieser Anstieg durch die Stärkung der Sicherheit auf dem Kontinent, erklärt.

durch Hotel * Restaurant Feinschmecker Coconut Lodge Majunga

Hinterlasse eine Antwort

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>