Madagaskar-Artenvielfalt gehört zu den 17 Mega-Land

Mit 1,7 Millionen von Arten, Biodiversität ist eine der größte Hauptstadt der Welt. Eine Hauptstadt noch unbekannt für die Wissenschaft da 8 An 100 Millionen von Arten sind nicht bestimmt. Dieser Reichtum ist die Artenvielfalt ist noch immer in Gefahr, weil mehr als 16.000 Arten von Tieren und Pflanzen sind vom Aussterben bedroht sind qualifiziert: ein Säugetier in vier, ein Vogel aus acht und ein Amphibium auf drei.

Madagaskar gilt als eine globale Priorität in Bezug auf die Erhaltung der biologischen Vielfalt. Die Insel ist Heimat von fünf endemisch Pflanzenfamilien, von ca. 14000 Pflanzenarten, die rund um 90% sind endemisch. Die Vielfalt der Primaten ist außergewöhnlich mit 101 Arten und unter allen endemischen Arten.

Dank dieser hohen Konzentration der biologischen Vielfalt, Madagaskar ist Bestandteil der Auswahlliste aus verschiedensten Ländern mega. Es ist die Überwachung des Naturschutzes Center (UNEP-WCMC), eine Agentur für das Umweltprogramm der Vereinten Nationen, die 17 Länder in dieser berühmten Liste identifiziert.

Vor kurzem, die 26 Juni 2017, die berühmte britische Zeitschrift, Der "Telegraph" im digitalen format (+ Von 70 Millionen Besucher), hat einen Artikel veröffentlicht in der touristischen Destinationen erlebt eine strahlende Progression in Bezug auf die Touristenzahlen in 2016. Nach dem Anstieg der 20% die Zahl der Touristen letztes Jahr, Madagaskar lenkte die Aufmerksamkeit von diesem bestimmten Magazin in der Reisebranche. In der Tat, die große Insel hat angezogen 293 000 Touristen, gegen 244 000 en 2015.

Nach Angaben des Magazins, Wenn das Land viele Touristen jedes Jahr anzieht, Es ist gerade wegen seiner außergewöhnlichen Flora und fauna. Zum Beispiel, das Land hat 113 endemischen Lemuren-Arten und eine unendliche Anzahl von endemischen Pflanzen, die meisten haben medizinische Eigenschaften oder befinden sich in der berühmten Luxusparfums. Eine reiche biologische Vielfalt macht Madagaskar ein wahres Paradies für Naturliebhaber.

Es ist kein Zufall, dass die big Island zu den Mega-Ländern ist. Diese Liste enthält 17 Länder, die die Mehrzahl der Arten und die gelten daher als die reichsten der Welt in Bezug auf die biologische Vielfalt. Ansonsten, zusammen nehmen sie weniger 10% die Oberfläche der Erde, aber Gastgeber 70% Spezies auf der Erde.

Durch Hotel * Restaurant Feinschmecker Coconut Lodge Majunga

Buchung

Quelle : http://www.madagascar-tourisme.com/fr/toutes-les-actualites-/1002-biodiversite-madagascar-figure-parmi-les-17-pays-megadivers

Hinterlasse eine Antwort

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>