Die Welt feiert Earth Day am Freitag 22 April 2016.
Ein Datum, das deckt sich dieses Jahr mit der Unterzeichnung der Pariser Abkommen über den Klimawandel, vom COP 21. Die Veranstaltung sollte am Sitz der Vereinten Nationen in New York. Diese Signatur, Wer mehrere Staats- und Regierungschefs bei den Vereinten Nationen treffen wird, einschließlich François Hollande, wurde daher nicht zufällig behoben. Earth Day ist ein Feiertag in den Vereinigten Staaten seit gefeiert 1970, immer die 22 April, en zum Gedenken an die Schaffung der Bewegung Umweltschützer von Senator von Wisconsin, Gaylord Nelson. Es gibt 46 Jahren daher, Er organisierte eine große Demonstration für die Umwelt und für die Aufnahme in der US-amerikanischen Federal Politik. Diese Parade führte zu die Annahme von mehreren Gründung Gesetze wie die über den Schutz der Luft, Wasser und Artenschutz, sowie die Schaffung der environmental Protection agency (EPA).

So weit, Wie Atlantico, die düsteren Vorhersagen der Ökologen der Zeit waren besonders pessimistisch und sind nicht alle überprüft, fast ein halbes Jahrhundert später. Ohne schnelle Rücksichtnahme auf die Umwelt, Einige kündigte damit den Tod aller Fische in der Tatsache der Verschmutzung, Verschmutzung, wonach Menschen in städtischen Gebieten zu tragen Gasmasken und reduzieren den Anwendungsbereich die Strahlen der Sonne in “einstecken” die Atmosphäre. Wurden auch prognostiziert das Ende von Öl und einige Metalle wie Kupfer im Jahr 2000, das Aussterben einer sehr großen Mehrheit von Tierarten, eine neue Eiszeit, Überbevölkerung verursacht den Tod von Hunderten von Millionen von Menschen durch eine Abfolge von globale Hungersnot in den Jahren 1980 und 1990, das Ende der menschlichen Zivilisation hier 30 Jahre, oder gar das Ende unserer Spezies…

Ein wichtiger erster Schritt.
Übernahme durch die Vereinten Nationen als ein starkes Kalenderdatum, Earth Day ist ein Ereignis dennoch global geworden, sobald 1990, in etwa 140 Land, durch die Mobilisierung von 200 Millionen Menschen. Der Umweltgipfel, Ein weiterer Gründer-Veranstaltung in Rio 1992 und Vorfahr von Kyoto oder die COP21-Konferenzen, viel sollten auch dazu 22 April. Über Ausgaben, und mit ein paar einflussreiche Jahre als 2000 oder 2006, Tag der Erde, jetzt benannt “Internationaler Tag der Muttererde”, allmählich wurde der Hauptveranstaltung Ökologe auf dem Planeten.

2016 möglicherweise ein anderes dieser historische Editionen. Das Abkommen von der COP21, gefunden im Dezember 2015 nach Paris mit 192 Länder und ratifiziert das 22 April 2016 einige von Ihnen, muss den globale Temperaturanstieg unter 2 ° C zu begrenzen, oder 1,5 ° C.

Thema 2016: “Bäume für die Erde”
Das Ziel an diesem Tag der Erde ist, Pflanzen 7,8 Milliarde Bäume der 5 nächsten Jahren. CO2-Abscheidung, Bäume tragen zur Bekämpfung des Klimawandels. Sie absorbieren auch viele umweltschädliche Gase.
Die Vereinten Nationen versäumte nicht, die Bedeutung der Bäume anlässlich des Tages der Erde erinnern. Unter den anderen Tugenden, Es wird darauf hingewiesen, die diese auch Nahrung und Schutz für mehrere Tierarten sind. Die Bäume sind somit ein zentrales Element der biologischen Vielfalt. Und wenn sie es tun nicht Energie, Sie möglicherweise auch Quellen des Einkommens, wenn sie sind (vernünftigerweise) genutzt werden. Letztes Jahr, Tag der Erde gefeiert geschützte Arten.

Hotel * Restaurant Feinschmecker Coconut Lodge Majunga.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>